Wechseljahre

In den Jahren des Wechsels (Menopause), ändert sich vieles im Leben einer Frau. Ein neuer Lebensabschnitt liegt vor ihr und damit viele Chancen, sich selbst neu zu entdecken. Wie auch in der Pubertät, können  hormonell bewegte Zeiten mehr oder weniger ausgeprägte Symptome zeigen. In den Wechseljahren liegt die Ursache hierfür in der nachlassenden Funktionsfähigkeit der Eierstöcke. Das Zusammenspiel der Hormone ändert sich, der Zyklus wird unregelmäßiger und bleibt schließlich ganz aus.

Bei manchen Frauen werden diese Veränderungen des Hormonhaushalts begleitet körperlichen Beschwerden wie Hitzewallungen, Konzentrationsstörungen, Schlaflosigkeit, Verstimmungen, sexuellen Schwierigkeiten, trockenen Schleimhäuten oder dem Nachlassen der allgemeinen Leistungsfähigkeit. Gerne beraten wir Sie individuell, was für Sie eine gute Therapie und Begleitung Ihrer Wechseljahrsbeschwerden sein kann.

Ob für Sie eine Hormonersatztherapie in Frage kommt oder Naturheilverfahren sinnvoll sind, ergibt sich durch eine Gespräch und eine Untersuchung.

In jedem Fall können Sie selbst eine Menge dafür tun, dass die Wechseljahre für Sie leichter und unbeschwerter werden: eine ballaststoff-und vitaminreiche Ernährung, viel Bewegung und Sport, aber auch Entspannung und Freude am aktiven Leben sollten dabei nicht zu kurz kommen.

Praxis

Annette Rohde-Wehner
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hildesheimer Str. 240
30519 - Hannover

Telefon: 05 11 . 83 17 06
Fax: 0511 . 83  86 459

praxis@frauenaerztin-doehren.de

Sprechzeiten

Mo, Di. und Do.
08:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr

Mi. und Fr.
08:00 - 12:00 Uhr

Bestellpraxis, Anmeldung erbeten